Kontakt

Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
Am Kölner Brett 8, 50825 Köln

Tel.: 0221 91 27 32 - 0
kontakt@forumZFD.de
 

Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE37370205000008240101
BIC: BFSWDE33XXX

MAGAZIN forumZFD bestellen
Materialien

Deutschlands Verantwortung für den Frieden

Entschieden für Frieden.

Positionspapier: Die Umsetzung der globalen 2030 Agenda für nachhaltige Entwicklung

Positionspapier: Keine Entwicklung ohne Frieden!

Projektfaltblatt Libanon "Krieg - Flucht - Zukunft?"

Vorrang für das Zivile – Leitbild im Bundeshaushalt 2016?

Wie der Klimawandel Konflikte anheizt

ZFDimpuls Band 5: "Ist der Pazifismus noch zu retten?"

ZFDimpuls Band 6: "Unwirksam und hilflos?"

ZFDimpuls Band 7: "Friedensarbeit in Flüchtlingslagern im Libanon"

Zwischen Elmau und Addis Abeba

News
In einem Schattenbericht weisen pax christi und das forumZFD auf Deutschlands Rolle bei Rüstungsexporten hin. Der Text ist Teil des Bands „Deutschland und die UN-Nachhaltigkeitsagenda – noch lange nicht nachhaltig“. Darin fordert ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis wirksame Schritte von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zur Umsetzung der 2030-Agenda in und durch Deutschland.
Presse
Bonn, 05.07.2016. Bei einem Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern des Zivilen Friedensdienstes betonte Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller am vergangenen Mittwoch die Bedeutung des Zivilen Friedensdienstes für die entwicklungspolitische Arbeit in den Bereichen Krisenprävention und Friedensförderung.
News
Im September 2016 findet in Bitola, Mazedonien ein internationales Workcamp zum Thema Geschichte und Jüdische Geschichte auf dem Balkan statt – gemeinsam organisiert vom forumZFD, dem Youth Cultural Center Bitola, dem Holocaust Fund for the Jews of Macedonia und pax christi Aachen
News
Christina Hering und Benedikt Brammer, Friedensfachkräfte des forumZFD im Libanon, berichten bei Werkstatt Zukunft über ihre Arbeit. Im Gespräch mit Jürgen Grässlin und Elke Uldahl-Stößer fordern sie den Stopp von Waffenexporten.
Presse
Zum zehnten Mal starteten am Dienstag Bremer Schülerinnen und Schüler zum Friedenslauf auf dem Marktplatz. „Vielfalt leben! Gemeinsam für den Frieden“ lautete der diesjährige Aufruf zum Lauf, dem mehr als 1400 Schülerinnen und Schüler von neun Schulen folgten.
Libanon
Gemeinsam mit der Organisation Basmeh und Zeitooneh unterstützt das forumZFD ein Recycling-Projekt, das das Wohnumfeld in Jazeera verbessert und gleichzeitig den Zusammenhalt von libanesischen und syrischen Einwohnern stärkt.
News
Fast 200 Gäste feierten gemeinsam mit etwa 70 internationalen Mitarbeitenden das 20-jährige Bestehen des forumZFD. Die Gäste hatten Gelegenheit, in Gesprächsrunden die Entstehungsgeschichte, Arbeit und Menschen aus den weltweiten Projekten des forumZFD kennenzulernen.
News
Die Kurzfilmreihe „The Long Reach of Short Films – Telling Stories of Peace in Mindanao“ des forumZFD in den Philippinen wird nun auch in Berlin gezeigt. Sie stellen Chancen für den Frieden auf Mindanao aus verschiedenen Perspektiven dar.
Jobs

Für unser Programm auf den Philippinen suchen wir zum 1. November 2016 eine neue Programmleitung (Arbeitsort Davao, mit Reisetätigkeit).

Presse

Köln, 26. Juli 2016. Die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie ist friedenspolitisch nicht ausreichend ambitioniert und fällt teilweise sogar hinter bisherige Versprechen der Bundesregierung zurück. Zu dieser Einschätzung kommen sieben entwicklungs- und friedenspolitische Verbände und Organisationen.

Jobs

Zur Unterstützung der Abteilung Finanzen und Verwaltung in unserer Geschäftsstelle in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter.

Jobs

Das forumZFD vergibt eine Praktikumsstelle ab 19.09.2016 in der Abteilung Projekte und Programme im Friedenshaus in Köln.

Jobs

Für unsere Abteilung Finanzen und Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin oder einen Sachbearbeiter in unserer Geschäftsstelle in Köln.

Friedenslauf

Über 1.800 Schülerinnen und Schüler starteten beim 2. Neusser Friedenslauf im RennbahnPark unter dem Motto „Vielfalt leben! Gemeinsam für den Frieden“. Den Startschuss zum Lauf gab Bürgermeister Reiner Breuer.

Presse

29.06.16. Flucht. Gewalt vorbeugen, Zusammenleben fördern, Rückkehr erleichtern. Unter diesem Titel ist heute ein neues Online-Dossier über die Arbeit des Zivilen Friedensdienstes zu Flucht erschienen.

Friedenslauf

Darmstadt, 27.06.2016. Unter dem Motto „Vielfalt leben! Gemeinsam für den Frieden“ setzten bei der Premiere des Darmstädter Friedenslauf im Bürgerpark Nord etwa 3.500 Schülerinnen und Schüler von insgesamt acht Schulen ein eindrucksvolles Zeichen für eine Willkommenskultur und Solidarität mit Geflüchteten.

...