Leiter*in Finanzen & Verwaltung (m/w/d) Head of Finance & Administration (m/f/x)

Mitarbeitende des forumZFD zum 20. Jubiläum 2016
© forumZFD

Leiter*in Finanzen & Verwaltung (m/w/d)

Head of Finance & Administration (m/f/x)
 

Werde Teil unseres derzeit siebenköpfigen Finanzteams! Als Leiter*in Finanzen & Verwaltung bist Du verantwortlich für die strategische Entwicklung der Finanzarchitektur, der Verwaltungsprozesse und damit auch der Organisationskultur. Du bist Teil eines progressiven, kooperativ agierenden Management-Teams und berichtest direkt an den Vorstand. Arbeitsort ist das "Friedenshaus Am Kölner Brett" im Stadtteil Ehrenfeld.

 

Dein Arbeitsbeginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Oktober 2024

 

Was Dich erwartet

  • Du bist verantwortlich für die Entwicklung, Konzeption und Umsetzung von Prozessen und Projekten in Deinen Zuständigkeitsbereichen. Hierfür bist Du mit Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheiten ausgestattet.
  • Du führst ein hochmotiviertes, erfahrenes und fachlich sehr versiertes Team, dessen Mitglieder Dir direkt disziplinarisch und fachlich unterstellt sind. Die Kolleg*innen freuen sich auf Dich.
  • Du steuerst und verantwortest ein breites und spannendes Portfolio an Themen der Finanz- & Personalbuchhaltung, Management diverser Drittmittel, Controlling und Berichterstattung.
  • Du wirkst in internen Gremien und Arbeitskreisen des forumZFD sowie bereichsübergreifenden Prozessen in zentraler Funktion mit und trägst ganzheitlich zum guten Gelingen unserer Arbeit bei.

Was Du mitbringst

  • Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild des forumZFD als international tätige gemeinnützige Friedensorganisation. Du bist eine reflektierte Persönlichkeit, die sich über die Implikationen der Arbeit im Kontext von Themen der Konflikttransformation bewusst ist und eine entsprechende Haltung in den Arbeitsalltag mitbringt.
  • Relevanter Hochschulabschluss, gerne im Bereich Wirtschaftswissenschaften – oder vergleichbare Qualifikation; Zahlenaffinität sowie analytische Denkfähigkeit
  • Mehr als 5 Jahre Arbeitserfahrung im Bereich Finanzen & Verwaltung, inklusive Erfahrung in der Gestaltung und Entwicklung von Prozessen, erste Leitungserfahrungen sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit, Humor sowie ausgewiesene Kompetenzen in der interkulturellen Zusammenarbeit
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  • Strukturierte, verlässliche und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Idealerweise verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft und Möglichkeit, in Deutschland zu leben und zu arbeiten

Was wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle
  • Die Vergütung richtet sich nach unserer Betriebsvereinbarung zur Lohngestaltung. Die ausgeschriebene Stelle ist der Gehaltsgruppe 5b (Leiter*in) zugeordnet. In allen Gehaltsgruppen erhöht sich die Vergütung mit der Dauer der Betriebszugehörigkeit. Weiterführende Informationen findest Du unter https://www.forumzfd.de/de/arbeiten-der-geschaeftsstelle-koeln.
  • Wochenarbeitszeit verhandelbar: 32-40 Stunden (80-100%)
  • Flexibles Arbeitszeitmodell ohne Kernarbeitszeit
  • Mobiles Arbeiten, in Absprache mit dem Team bis zu 80% der monatlichen Arbeitszeit
  • Regelmäßige Präsenzmeetings und informelle Teamevents wie gemeinsames Kochen
  • Sechs Wochen Jahresurlaub
  • Heiligabend, Silvester und Rosenmontag sind arbeitsfreie Brauchtumstage
  • frisches Obst für Mitarbeitende und Gäste
  • Möglichkeiten der Weiterbildung u.a. an der Akademie für Konflikttransformation im forumZFD
  • ethisch-sozial orientierte betriebliche Altersversorgung, bezuschusst durch Arbeitgeberbeiträge

Dein Weg zu uns

Bitte bewirb Dich bis zum 3. März 2024 ausschließlich über die Website des forumZFD https://www.forumzfd.de/de/jobs mit maximal drei Dateien, Deiner Gehaltsvorstellung und der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die Vorstellungsgespräche finden fortlaufend in Köln statt.

Für Rückfragen steht Sonja Wiekenberg-Mlalandle (wiekenberg-mlalandle@forumzfd.de) Dir gerne zur Verfügung.

Wer wir sind

Das forumZFD unterstützt Menschen in gewaltsamen Konflikten auf dem Weg zum Frieden und tritt für die Überwindung von Krieg und Gewalt ein.

Derzeit arbeitet das forumZFD mit Friedensberater*innen in Deutschland sowie zwölf weiteren Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Südostasien. Seine Akademie für Konflikttransformation bietet einen Lernort für professionelle, internationale Friedensarbeit. Mit Dialogveranstaltungen, Bildungsarbeit und Kampagnen setzt sich das forumZFD aktiv für eine zivile Friedenspolitik ein.

Das forumZFD ist von der Bundesregierung als Trägerorganisation des Zivilen Friedensdienstes anerkannt und finanziert seine Arbeit über öffentliche und private Zuschüsse, Spenden und Mitgliedsbeiträge.


Weitere Informationen über das forumZFD und unsere Arbeit findest Du unter http://www.forumZFD.de. Diese und weitere Ausschreibungen findest Du unter http://www.forumZFD.de/jobs. Das forumZFD besteht aus einem vielfältigen Team. Daher begrüßen wir Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer sexuellen Identität oder einer Behinderung. Wir bitten auf ein Bewerbungsbild zu verzichten, da wir eine Welt fördern möchten, die eine größere Chancengleichheit zulässt.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss

Jetzt bewerben