© forumZFD

Rund 50 Mitarbeitende sind in unserer Geschäftsstelle in Köln-Ehrenfeld tätig, verteilt auf die Teams Finanzen, IT & Facility Management, Kommunikation & Politik, Personal, Projekte & Programme und Qualifizierung (verantwortlich für die Akademie für Konflikttransformation) sowie den aus drei Personen zusammengesetzten Vorstand.

Wir identifizieren uns mit unserem Leitsatz „Entschieden für Frieden“ und zeichnen uns durch ein hohes Engagement und fachliche wie methodische Expertise aus.

Als familienfreundliche Organisation bieten wir flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell mit einer Kernarbeitszeit von 09:30 – 12:30 Uhr), die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zum Ausgleich von Überstunden durch Gleittage (Freizeitausgleich) sowie flexible Teilzeitregelungen. Darüber hinaus zahlen wir während der gesetzlichen Freistellung zur Betreuung erkrankter Kinder das Arbeitsentgelt in voller Höhe weiter.

Wir bieten eine ethisch-sozial orientierte betriebliche Altersversorgung inklusive Arbeitgeberbeiträgen an. Um den Weg zum Arbeitsplatz zu erleichtern und die Umwelt zu schonen, besteht die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets. Wir möchten unsere Mitarbeitenden fördern, deshalb begrüßen wir die Teilnahme an Weiterbildungen und Bildungsurlauben.

Vergütung

Das forumZFD setzt auf Transparenz und eine gerechte Bezahlung. Zur Umsetzung dieser Prinzipien haben wir eine Betriebsvereinbarung zur Lohngestaltung abgeschlossen, nach der sich die Vergütung im forumZFD richtet.

In allen Gehaltsgruppen erhöht sich die Vergütung nach 2-jähriger Betriebszugehörigkeit um 2 %, nach weiterer 3-jähriger Betriebszugehörigkeit um 3 % und nach weiterer 3-jähriger Betriebszugehörigkeit um wiederum 3%.

© forumZFD

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Initiativbewerbungen nicht berücksichtigen können.

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie unter Jobs.

Job Alert "Geschäftsstelle"

Gerne informieren wir Sie über aktuelle Stellenausschreibungen in unserer Geschäftsstelle in Köln.

Jobletter abonnieren